Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

360-Grad-Panorama der Apostel-Paulus-Kirche: Virtuelles Rundum-Erlebnis auf Ihrem Bildschirm

360-Grad-Panorama der Apostel-Paulus-Kirche: Virtuelles Rundum-Erlebnis auf Ihrem Bildschirm
Veröffentlicht am Mo., 12. Jul. 2021 15:00 Uhr
Nachrichten

Seit kurzem können Sie über die Homepage der Apostel-Paulus-Kirche das reichhaltige Panorama unserer Kirche aufrufen.

Von zwölf Standorten aus, im Erdgeschoss und von den Emporen, wurden hochauflösende Aufnahmen angefertigt und zum jeweiligen Rundumblick zusammengefügt. Der dem Panorama beigefügte Kirchengrundriss zeigt diese Standorte einschließlich Blickwinkel und -richtung an. Die weiten, hohen Backsteingewölbe im Kircheninneren bieten, auch auf dem Bildschirm, ein großartiges Raumerlebnis. Mittels Maustaste und –zeiger kann man sich beliebig im Panorama bewegen, von der Totalen bis zum gestochen scharfen Detail, beispielsweise der vielseitigen steinernen Blattkapitelle.

Zahlreiche anklickbare „Hotspots“ liefern auf Wunsch interessante Hintergrundinformationen über Architektur und Ausstattung der 1894 eingeweihten Kirche, die – ein seltenes Beispiel –  in großen Teilen noch heute ihr kaiserzeitliches Interieur bewahrt.

Alle textlichen Inhalte können in deutscher oder englischer Sprache aufgerufen werden. Vier vom Standort „Eingangsbereich“ aus aufrufbare Diashows und Textseiten bieten

  1. vier Außenansichten der Kirche sowie ein historisches Schaubild von 1894
  2. Stilelemente der Neugotik am Außenbau
  3. ein Porträt des Architekten, Franz Heinrich Schwechten, einschließlich textlicher Information über sein Leben und Schaffen
  4. Hilfe, Tipps und FAQS zum Umgang mit dem Panorama.

Weitere Diashows und Textseiten beschäftigen sich mit dem alten und neuen Altarbereich, der alten und neuen Orgel sowie den ursprünglichen, verlorenen Glasmalereifenstern in der Sakristei.

Technisch und inhaltlich wurde das Panorama von Wolfgang Gülcker und Bettina Held erarbeitet.

Wir wünschen Ihnen viel Freude am virtuellen Erkunden der Apostel-Paulus-Kirche!

„Live“ ist sie jeden Tag von 12 bis 18 Uhr erlebbar.

Hier geht es zur virtuellen Tour


(Text: Bettina Held, Fotos: Wolfgang Gülcker)